Zwischenbericht 12-2019

Mit Vertragsabschluss vom Mai 2018 haben die projektbeteiligten Kommunen vereinbart, mit der Lebenshilfe Ostholstein als Durchführungsträger Maßnahmen zur Umsetzung der Inklusion und Barrierefreiheit zu entwickeln. Das Gremium hierfür ist die quartalsweise stattfindende Steuerungsgruppe.

Im Berichtszeitraum fanden zwei Treffen der Steuerungsgruppe statt (am 02.07.2019 in Bad Schwartau und am 24.09.2019 in Oldenburg i.H.).
Die in der Steuerungsgruppe besprochenen und umgesetzten Maßnahmen sind im Folgenden aufgeführt.

Zwischenbericht Juni 2019 - Dezember 2019 zum Download hier.

 

Zurück